Pofalla: Wahlkampf eiskalt!

13. August 2013, 21:55 Uhr von pantoffelpunk

Pofalla hat nicht nur die NSA-Affäre und die Debatte darüber für beendet erklärt.

Pofalla beendet Bisky!

Skan-da-lös!

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (2)

Ähnliche Artikel:

Neue FDP-Plakate geleakt (2)

15. Mai 2013, 11:17 Uhr von pantoffelpunk

Der alte Mann geht so lange zur jungen Frau, bis sie bricht.
(Silvio Berlusconi)

Nach dem ersten geleakten Plakat- und Postkartenmotiv der zweiten Staffel aus dem selbstbeweihräucherungsstrategischen Bundestagswahlkampf hier – brandaktuell – das zweite Motiv:

Sexismus & FDP

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (6)

Ähnliche Artikel:

Neue FDP-Plakate geleakt (1)

15. Mai 2013, 11:03 Uhr von pantoffelpunk

“Wenn einen niemand leiden kann, muss man sich selbst loben.”
(Hans-Dietrich Genscher)

Getreu diesem Motto stellt sich die FDP mit Ihrer Plakat- und Postkartenreihe für die anstehende Bundestagswahl auf. Aus für gewöhnlich gut informierten Kreisen haben wir bereits einen Blick auf die zweite Staffel werfen dürfen.

Mindestlohn & FDP

Mehr demnächst in disem Kino.

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (1)

Ähnliche Artikel:

Heute Abend zum NSU-Prozess

20. April 2013, 13:34 Uhr von pantoffelpunk

Heute Abend werden die Sitzplätze im NSU-Prozess live ausgelost. Damit alles mit rechten Dingen zugeht, hat sich ein Notar von der Vollständigkeit der Kugeln sowie der ordnungsgemäßen Funktionstüchtigkeit des Ziehungsgerätes überzeugt.

NSU Lotto

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (5)

Ähnliche Artikel:

Love Communism – hate Homophobia

28. März 2013, 14:50 Uhr von pantoffelpunk

communism-homophobia

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (8)

Ähnliche Artikel:

frei.wilds Gegenaktion geleakt!

27. März 2013, 14:25 Uhr von pantoffelpunk

Mit der Aktion “Gesicht zeigen!” scheint die Band frei.wild, die von Kritikern auch mal “nationalistische Kackscheißband” oder schlicht “Wixfrösche” genannt wird, nicht einverstanden. Die geplante Gegenaktion wurde uns geleakt:

frei.wild, nationalistische Kackscheißband

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (7)

Ähnliche Artikel:

Less talk, more Steine werfen

13. März 2013, 08:33 Uhr von pantoffelpunk

Animation und Freude nach Klick aufs Bild:

ueberwachung

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (2)

Ähnliche Artikel:

Wahlkampf eröffnet!

7. März 2013, 09:23 Uhr von pantoffelpunk

firedrich-steinbrueck

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (8)

Ähnliche Artikel:

Ich distanziere mich schon in der Überschrift von so einem gewaltverherrlichenden Machwerk, das auch noch der SportBild untergeschoben wird.

2. März 2013, 13:14 Uhr von pantoffelpunk

Steine werfen ist böse

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (1)

Ähnliche Artikel:

Besser als Cobra 11 und Der Clown zusammen!!! Ultimo Kampfszene!

21. Februar 2013, 09:16 Uhr von pantoffelpunk

Diese Bollywood-Kampfszene fängt schon gut an, aber sie wird wirklich immer, immer besser!

Hü-Hüpf!

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (5)

Ähnliche Artikel:

Die katholische Kirche

10. Februar 2013, 22:18 Uhr von pantoffelpunk

Die katholische Kirche ist einfach noch viel schlimmer, viel dümmer, viel gestörter als wir das wahrhaben wollen.

Man mag es nicht glauben, aber der Vogel in dem Video glaubt, Gott würde einem Mörder verzeihen, einer Frau aber, die nach einer Vergewaltigung mit der Pille danach eine mögliche Schwangerschaft ausschließen möchte, drohe die Exdingens, weil diese Tat unendlich schlimmer ist. Selbst Martin Sonneborn scheint sprachlos. Und das muss man erstmal schaffen.

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (8)

Ähnliche Artikel:

Lauer vs. Ponader: Es knallte gewaltig!!!

8. Februar 2013, 13:09 Uhr von pantoffelpunk

Johannes Ponader hat den Screenshot eines SMS-Gespräches veröffentlicht. Seinen eigenen Angaben zu Folge, droht Christopher Lauer ihm damit, dass es gewaltig knallen würde, wenn er, Ponader, nicht bis zum nächsten Tag um 12:00 Uhr zurückgetreten sei.

Die sensationsgeile Netzgemeinde wartete vergeblich auf ein vernehmbares RUMS! und zeigte sich entsprechend enttäuscht.

Jetzt wurden uns Mitschnitte eines Telefonates zugespielt, das direkt nach Ablauf des Ultimatums zwischen den beiden Gockeln Kontrahenten stattgefunden haben soll:

Sorry, either Adobe flash is not installed or you do not have it enabled

Irre!

flattr this!

Kategorie: zermatschtes | Kommentare (5)

Ähnliche Artikel:


Appell Atomtod exportiert man nicht